Keramik-Kurse - Ztm. Jürgen Braunwarth
     
{short description of image} {short description of image}
     
Kurs JB01
Das KISS Concept „ALL IN ONE”
     
- einfach - sicher - wirtschaftlich - individuell -
     

Ganz gleich ob Sie mit dem Cercon Ceram Kiss, dem Duceram Kiss oder mit dem Duceragold Kiss System arbeiten möchten. Dieser kompakte 1-Tageskurs bietet Ihnen alle Möglichkeiten Ihre Erfahrungen zu vertiefen, neue Techniken zu erlernen oder einen neuen Verblendwerkstoff kennen zu lernen.
Dabei zeigt Ihnen der Entwickler des Kiss Farbkonzeptes seine systematische Vorgehensweise und seine erfolgreiche Arbeitsphilosophie. Viele praxisnahe „Tipps und Tricks“, von der Gerüstgestaltung bis zum Glanzbrand, machen diesen Intensivkurs zu einem Keramikerlebnis.

     
Praktische Arbeit:

1 Frontzahnkrone und 1 Seitenzahnkrone

Den Teilnehmern bleibt freigestellt, die Kronen mit Cercon Ceram Kiss, Duceragold Kiss oder Duceram Kiss zu verblenden. Auch eine Mischung der Systeme ist möglich.

Kursschwerpunkte:

  • Erfolg durch Systematik und Effizienz
  • Was die Patienten wirklich wollen
  • Patienten- und Laborkommunikation als Schlüssel zum Erfolg
  • Das Kiss-Farbkonzept
  • Zahnfarbenbestimmung mit „Durchblick“
  • Schichtkontrolle – auch bei geringen Platzverhältnissen
  • Brandführung und deren Auswirkung auf die Endqualität
  • Steuerung von Chroma, Helligkeit und Opaleszenz
  • naturkonforme Form- und Oberflächenbearbeitun
KISS - keep it simple and safe!
     
Kursdauer: 1 Tag, Kursbeginn 9.00 Uhr
Kursgebühr: pro Teilnehmer
385,00 Euro zzgl. MwSt.
     
Termine:

Termin für Kurse in Stuttgart auf Anfrage.

Weitere Kurstermine bei der Firma DeguDent bitte direkt bei DeguDent anfragen.

     
     
     
     
Kurs JB03
Frontzahn Spezial "Vollkeramik versus Veneer"
     

Dieser kompakte 1-Tageskurs bietet Ihnen viele Anregungen, Ihre Erfahrungen mit Zirkonoxidkeramik zu vertiefen, neue Veneer-Techniken zu erlernen oder einen neuen Verblendwerkstoff kennen zu lernen. Dabei sehen Sie, wie der Entwickler des Kiss Farbkonzeptes mit geringstem Aufwand an Massen, schnell und sicher zum Erfolg kommt.
Viele praxisnahe „Tipps und Tricks“, von der Veneer-Präparation bis zum Glanzbrand, machen diesen Kurs zu einem Keramikerlebnis.

     
Praktische Arbeit:

1 Frontzahnkrone und 1 Frontzahn-Veneer

Kursschwerpunkte:

 
  • Veneer-Schalentechnik einfach und schnell
  • Frontzahnästhetik mit CERCON
  • Das Kiss-Farbkonzept – Erfolg durch Systematik und Effizienz
  • Zahnfarbenbestimmung mit „Durchblick“
  • Schichtkontrolle – bei Kronen und Veneers
  • Steuerung von Chroma, Helligkeit und Opaleszenz
  • naturkonforme Form- und Oberflächenbearbeitung
     
Kursdauer: 1 Tag, Kursbeginn 9.00 Uhr
Kursgebühr: pro Teilnehmer
385,00 Euro zzgl. MwSt.
     
Termine:

Termin für Kurse in Stuttgart auf Anfrage.

Weitere Kurstermine bei der Firma DeguDent bitte direkt bei DeguDent anfragen.

     
     
     
     
     
Kurs JB04
Moderne Frantzahnästhetik mit KISS /
Cercon versus Veneer
systematisch – rationell – individuell
     
     
 

Dieser kompakte 2-Tageskurs bietet Ihnen alle Möglichkeiten Ihre Erfahrungen in der Zirkontechnologie und der individuellen Veneerteechnik zu vertiefen, neue Schichttechniken zu erlernen oder einen neuen Verblendwerkstoff kennen zu lernen. ( CerconCeram Kiss )
Dabei zeigt Ihnen der Entwickler des Kiss Farbkonzeptes seine systematische Vorgehensweise und seine erfolgreiche Arbeitsphilosophie. Viele praxisnahe „Tipps und Tricks“, von der Gerüstgestaltung bis zum Glanzbrand, machen diesen Intensivkurs zu einem Keramikerlebnis.

     
Praktische Arbeit: 2 Cercon-Verblendungen mit individueller Schichttechnik
2 Press to Cercon Verblendungen
2 individuelle Veneers
Kursschwerpunkte:  
  • Erfolg durch Systematik und Effizienz
  • Was die Patienten wirklich wollen
  • Patienten- und Laborkommunikation als Schlüssel zum Erfolg
  • Das Kiss-Farbkonzept
  • Zahnfarbenbestimmung mit „Durchblick“
  • Schichtkontrolle – auch bei geringen Platzverhältnissen
  • Brandführung und deren Auswirkung auf die Endqualität
  • Steuerung von Chroma, Helligkeit und Opaleszenz
  • naturkonforme Form- und Oberflächenbearbeitung
     
Kiss – Keep it simple and safe
     
Kursdauer: 2 Tage, Kursbeginn 9.00 Uhr
Kursgebühr: pro Teilnehmer 598,00 zzgl. MwSt.
     
Termine:

Termin für Kurse in Stuttgart auf Anfrage.

Weitere Kurstermine bei der Firma DeguDent bitte direkt bei DeguDent anfragen.

     
     
     
     
     
Kurs JB07
Veneer-Spezial "Variationen der Veneer-Technik"
     
     
 

Der verhältnismäßig geringe Verlust an Zahnhartsubstanz und die sehr guten ästhetischen Möglichkeiten sind nur zwei der vielen Gründe, die Laminate-Veneers bei Zahnärzten und Patienten immer beliebter machen.

In diesem 2-tägigen Kurs wird das ganze Spektrum der Veneer- und Teilkronen - Technik beleuchtet und praktisch umgesetzt. Je Farbe, Schichtstärke und Präparationsform wechselt Jürgen Braunwarth zwischen mehreren Herstellungsverfahren.

Profitieren Sie von den langjährigen Erfahrungen und den vielen praxisnahen „Tipps und Tricks“ des Referenten.

     
Praktische Arbeit: 4 Frontzahn-Veneers
Kursschwerpunkte:  
  • Präparationsformen bei Laminate – Veneers
  • Veneer – Press- und Schichttechnik mit Cergo / Duceragold KISS
  • Veneer – Schichttechnik auf feuerfester Stumpfmasse
  • Veneer – Schichttechnik auf Platinfolie
  • Veneer - Maltechnik mit Bodymalfarben
  • Das Kiss-Farbkonzept - Erfolg durch Systematik und Effizienz
  • Zahnfarbenbestimmung mit „Durchblick“
  • naturkonforme Form- und Oberflächenbearbeitung
     
Man sieht nur, was man weiß - nach dem Kurs sehen Sie mehr!
     
Kursdauer: 2 Tage, Kursbeginn 9.00 Uhr
Kursgebühr: pro Teilnehmer 598,00 zzgl. MwSt.
     
Termine:

Termin für Kurse in Stuttgart auf Anfrage.

Weitere Kurstermine bei der Firma DeguDent bitte direkt bei DeguDent anfragen.